Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!

#16

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 11.02.2010 06:12
von Nuri • Champion | 164 Beiträge

Kerstin Lenz bat Dominik Daul von NotDogge e.V. ihren Abschied von Til für Euch alle zu veröffentlichen.

Ich denke, ihre Gedanken und Gefühle sprechen für sich:

Abschied von Til

Am 3. Dezember 2009 zog bei mir ein kleines, schwarzes, völlig verängstigtes und gequältes Doggenbaby ein.

Am 11. 02.2010 verlässt mich ein lackschwarzer, freundlicher und mit klugen Augen in die Welt blickender Til.

Wir, das sind ca. 8000 Menschen, die mit uns gelitten und gekämpft haben, schafften es, dass Tils Peiniger es mit der Angst zu tun bekommen hat und von sich aus auf den Hund verzichtete.

Wir haben es geschafft, dass Til am Wochenende auf seine Reise in ein neues Zuhause gehen kann, wo er geliebt wird und in seiner neuen Familie mit einer netten kastrierten Doggenhündin zusammen alt werden kann.

Mir fällt der Abschied von meinem kleinen „ KEINOHRHASEN“ sehr schwer, aber ich freue mich unheimlich darüber, dass wir gemeinsam dieses eine Leben retten konnten.

Darum machen wir alle Tierschutzarbeit, weil es Menschen wie Herrn G. gibt, denen das Leid der Tiere völlig egal ist, und Hunde wie Til, die unsere Hilfe brauchen.

Ich kann nicht alle aufzählen, bei denen ich mich im Namen von Til für die tolle Unterstützung bedanken möchte. Da würden 100 Blatt Papier nicht ausreichen. Aber jedem, der mit seiner Unterschrift, seinen Briefen oder seiner Spende um Til gekämpft hat, sage ich danke.

Kerstin Lenz und Til

Tierschutzverein Demmin und Umgebung e. V.


Grüße Iris mit Nuri und Lady


_____________________________________________
Ein Elend ist schneller geboren als Wohlstand vergessen
engl. Sprichwort

nach oben springen

#17

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 11.02.2010 06:19
von Spranz • Worldchampion | 602 Beiträge

Liebe Grüße senden die Buben aus der Pfalz



DER HUND IST DAS EINZIGE WESEN AUF ERDEN
DAS DICH MEHR LIEBT ALS SICH SELBST

nach oben springen

#18

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 11.02.2010 06:20
von Aura (gelöscht)
avatar

Gänsehaut und Pipi in den Augen....
Hat sie wunderschön geschrieben. Und der Keinohrhase wird hoffentlich nie wieder Leid ertragen müssen.

nach oben springen

#19

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 11.02.2010 07:08
von Lina • Worldchampion | 674 Beiträge
nach oben springen

#20

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 11.02.2010 07:34
von Ludwig • Really the Best | 1.461 Beiträge

So eine Geschichte gibt Zuversicht!


Liebe Grüße,
von Ruth und Ludwig

nach oben springen

#21

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 11.02.2010 08:02
von fehndoggen • Really the Best | 1.149 Beiträge

Super !!


LG Andrea mit Gracie & Hector


Gini & Cherie für immer im Herzen


Um einander zu verstehen,
brauchen die Menschen nur wenig Worte.
Viele Worte brauchen sie nur,
um sich nicht zu verstehen.


Indianische Weisheit

nach oben springen

#22

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 11.02.2010 09:42
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Ich schäme mich meiner Tränen nicht. Viel zu selten kommt eine so böse Geschichte, wie sie der kleine Til erleiden musste, zu so einem guten Ende. Aber erst wenn der letzte "Mensch", der einem Tier so etwas antut, von dieser Welt verschwunden ist, ist der Kampf um die Menschlichkeit gewonnen.


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#23

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 11.02.2010 14:27
von babyfalk • Really the Best | 2.043 Beiträge

GSD....das freut mich und der kleine Til wird immer dankbar sein.


Liebe Gruesse aus Memphis
Diana & das verrueckte rescue Rudel



nach oben springen

#24

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 11.02.2010 22:07
von Fräulein Blutbad (gelöscht)
avatar

Hilfe ich heule gerade wie ein Schlosshund...vor Freude..

Der kleine Mann hat es geschafft!!!

JUHUUU Tolle Arbeit und dem kleinen Til Alles Alles Liebe für die Zunkunft!!!

`*heul*

nach oben springen

#25

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 12.02.2010 01:57
von Schlunzi • Champion | 231 Beiträge

*auch hier nochmal mitfreu*

LG


Sybille & Dogge Iska

nach oben springen

#26

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 12.02.2010 17:28
von Pinkabella • Really the Best | 1.611 Beiträge

Zitat von Aura
Gänsehaut und Pipi in den Augen....
Hat sie wunderschön geschrieben. Und der Keinohrhase wird hoffentlich nie wieder Leid ertragen müssen.



Ich glaube es ist Unbeschreiblich für alle die Mitgehalten haben.
Dieses eine kleine Schicksal mit einem Happy End macht unsere Welt um einen Lichtblick weiter!


"Unablässig vom Blut getränkt,
ist die ganze Erde nur ein riesiger Altar,
worauf alles,
was Leben hat, geopfert werden muß,
endlos, unablässig..."
Joseph Marie Compte de Maistre (1753 - 1821)

nach oben springen

#27

RE: Doggenwelpe Til und die Unterstützung

in Notnasen 19.06.2010 01:36
von ghiba • Teenie | 88 Beiträge

Verfasst am: Sa 19-06-2010, 13:06
Hallo zusammen,

ich stehe in regelmäßigem Kontakt mit Kerstin Lenz in Demmin. Die Untersuchungen laufen, die Staatsanwaltschaft ermittelt, die Polizei ist mit der Faktensammlung beschäftigt, und es ist noch kein Verhandlungstermin festgesetzt, da das zuständige Gericht (wie viele andere in D) ziemlich überlastet ist mit Terminen. Da sich aber der Petitionsausschuss des Landtages MeckPom auch mit der Sache beschäftigt hat, ist es auf jeden Fall sicher, dass es zu einer Verhandlung kommt, da der Ausschuss das öffentliche Interesse bestätigt hat. (Das waren die Schreiben, die die TIL Briefschreiben erhalten hatten)

Sobald es was Neues aus Demmin gibt, werden wir Mitglieder und Helfer und Unterstützer in der TIL Sache natürlich informieren.

Viele Grüße

Dominik

PS: es handelt sich um EIN Verfahren, nicht mehrere.

_________________


Gruß Mechthild

zuletzt bearbeitet 19.06.2010 01:37 | nach oben springen

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).