Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!
#1

Dogge verletzt

in Der Hund in den Medien 24.02.2010 21:26
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Dogge angefahren und verletzt

Sankt Englmar. Am Montagabend kam es zu einem Unfall mit einer freilaufenden Dogge. Das Tier war auf der Staatsstraße von einem Auto angefahren und verletzt worden. Die Tierrettung Metten brachte die Dogge zunächst zu einem Tierarzt und dann in eine Tierklinik nach Straubing. Bislang konnte nicht ermittelt werden, wem der Hund gehört, er trägt weder ein Halsband noch eine sonstige Kennzeichnung. Es ist ein schwarzer Rüde mit einer Schulterhöhe von ca. 0,85 Meter. Hinweise an die Polizei Bogen.

Quelle


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).