Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!
#1

Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 17.03.2010 10:36
von babyfalk • Really the Best | 2.043 Beiträge

Boxer, dann gibt es noch eine andere Rasse der sie angehoeren koennte....bekannt, aber ich komme seit Tagen nicht auf den Namen. Werden auch als Kampfhunde eingesetzt. Die Zaehne sind ganz schlecht, die meisten gar nicht mehr vorhanden, das Gesaeuge geht langsam zurueck, die Hinterbeine sind immer noch steif










Liebe Gruesse aus Memphis
Diana & das verrueckte rescue Rudel



nach oben springen

#2

RE: Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 17.03.2010 10:52
von babyfalk • Really the Best | 2.043 Beiträge

Liebe Gruesse aus Memphis
Diana & das verrueckte rescue Rudel



nach oben springen

#3

RE: Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 17.03.2010 11:34
von Nono FleckenHex • Worldchampion | 251 Beiträge

Spontan würd mir da noch der Bullmastiff als zumindest Beteiligter einfallen, also rein optisch wär die Süsse schon auch mein Beuteschema

Oder eventuell Presa Canario, Alano letztere fällt mir ein, weil eine Bekannte von mir eine Alano Hündin aus den USA adoptiert hat, die früher im Hundekampf als Trainigsgerät für Pitbulls missbraucht wurde, das merkt man ihr heute noch an, wenn sie sich an einem annähernd runden Platz befindet, ist es keinem Artgenossen anzuraten in ihre Sichtweite zu kommen.


LG Nono


wenn es im himmel keine sabberbacken gibt, dann geh ich da auch nicht hin



http://www.seelenstern.de.ms

zuletzt bearbeitet 17.03.2010 11:38 | nach oben springen

#4

RE: Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 17.03.2010 13:24
von Ludwig • Really the Best | 1.461 Beiträge

Hm, also wie ein reinrassiger (deutscher) Boxer sieht sie nun nicht aus, Vielleicht einfach ein Pit Bull Mix? Oder ein Cane Corso? Für einen Dogo Canario oder Boerboel ist sie mir zu schlank.


Liebe Grüße,
von Ruth und Ludwig

nach oben springen

#5

RE: Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 17.03.2010 13:44
von babyfalk • Really the Best | 2.043 Beiträge

American BullMastiff, das ist es....mensch ich kam nicht auf den Namen

Sie muss reinrassig sein, ansonsten haetten die der Maus nicht die Ohren abgeschnitten (absolut beschissen geschnitten) und haetten sie nicht dermassen gezuechtet. Sie ist ein American Bull Mastiff...ich kam einfach nicht drauf. Sie hat auch die Zaehne einer absoluten ZuchtHuendin, die Maedels die nie extra Zufuetterung bekommen haben und die Welpen alles rausgeholt haben, was an Naehrstoffen zu bekommen ist. Hier sind mal Bilder von American Bull Mastiff


http://www.bullmastiff.us/index.php


Liebe Gruesse aus Memphis
Diana & das verrueckte rescue Rudel



nach oben springen

#6

RE: Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 17.03.2010 19:03
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Jaaaaa, eindeutig! Hätte ich auch drauf kommen können, hier lief ein Vertreter der Rasse herum, mein absoluter Freund, Leo... Leider musste er im letzten Jahr über die Regenbogenbrücke gehen, grade 8 Jahre alt. Aber er wurde angefahren vor einigen Jahren und die Spätfolgen wurden immer schlimmer....


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#7

RE: Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 17.03.2010 21:32
von Ludwig • Really the Best | 1.461 Beiträge

American Bullmastiff...was es nicht alles gibt??? Das ist ja furchtbar mit den Zähnen!!!


Liebe Grüße,
von Ruth und Ludwig

nach oben springen

#8

RE: Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 17.03.2010 23:12
von Nono FleckenHex • Worldchampion | 251 Beiträge

Ich gestehe ein Bullmastiff würde auch noch auf meiner Rassewunschliste stehen - wenn da nicht die Riesensteuer hier wäre *seufz*


LG Nono


wenn es im himmel keine sabberbacken gibt, dann geh ich da auch nicht hin



http://www.seelenstern.de.ms

nach oben springen

#9

RE: Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 17.03.2010 23:52
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Wundervolle Tiere - Leo ist immer alleine durch den Halderner Wald gestrolcht.... zum Leidwesen einiger Spaziergänger. Aber er war einfach nur lieb und manchmal hatte ich das Gefühl, er amüsiert sich köstlich, wenn mal wieder jemand am liebsten auf den nächsen Baum geklettert wäre....

Klar, das war nicht in Ordnung und ich würde meinen Hund niemals alleine losziehen lassen, unabhängig von der Größe. Aber Leo lebte auf einem Gestüt und da war es manchmal mit der Aufsicht nicht so toll. Und diese Situationen hat er immer schamlos ausgenutzt.


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#10

RE: Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 18.03.2010 01:50
von babyfalk • Really the Best | 2.043 Beiträge

Sie ist ein ganz ganz liebe und ich wuerde sie auch reinnehmen....sie ist jeden Tag drinnen fuer eine geraume Zeit, doch ich kann nicht riskieren, dass es zwischen Princess und Hope wieder ins wanken kommt. Die 2 Weiber zusammen zubringen, hat mich Monate an Training und viel, viel Nerven gekostet. Ich kann die Zwingertuere offen stehen lassen- wenn ich fuettere-, sie will gar nicht aus ihrem Run und fuehlt sich auch sehr wohl in ihrem eigenen Reich. Mit den meisten aus dem rudel hat sie schon Freundschaft geschlossen und freut sich auch ueber Besuch in ihrem Run. Beim Fressen reagiert sie auf alles Vierbeinige in ihrer Naehe sehr aggressiv und verteidigt ihr Fressen durch knurren & Zaehne fletschen....nur gegen andere Hunde, ich kann ihr das Fressen wie Knochen wieder aus dem Mund holen und bekomme dann auch noch kuesschen.
Sadey verdient in eine Family zu kommen, in der sie alle Liebe bekommt die sie bekommen kann in ihren alten Tagen. Eine Familie die bereit ist, noch viel Geld in die Maus zu stecken und sie hegt und pflegt.
Lange wird sie nicht mehr normal essen koennen, lange Spaziergaenge sind auch nicht drinnen und am ganzen Koerper sind auch verkapselte Zecken. Dazu kommt das sie Heartworm positive getestet worden ist. Die Family in New Orleans hat schon halbwegs abgelehnt, nachdem sie gehoert haben, was fuer Kosten Sadey monatlich mit sich bringt. Die Beine sind eindeutig hinueber von enger Kaefighaltung (deformed) und werden nie wieder in Ordnung. Sie wird immer steif bleiben an allen 4 Beinen, ganz schlimm sind die Hinterbeine. Manchmal faellt sie beim Pippi machen einfach komplett in die normale Sitzhaltung. Muskeln baut sie langsam auf, doch die endgueltigen Ergebnisse werden uns die Roentgenaufnahmen geben, wenn wir sie auch kastrieren lassen. Dann werden auch die verkaspselten Zecken entfernt.....in den Ohren wimmelt es nur so von Verkapselungen. Das Gesaeuge ist mittlerweile recht gut geworden, die Entzuendungen habe ich zum groessten Teil im Griff und ich hoffe es bildet sich nach 1 bis 2 Jahren ganz zurueck wie auch bei Princess und Hope.

Ich bewundere diese Hunde immer wieder, wie gross das Vertrauen werden kann, nach all den Misshandlungen die so einem Tier widerfahren ist.


Liebe Gruesse aus Memphis
Diana & das verrueckte rescue Rudel



nach oben springen

#11

RE: Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 18.03.2010 03:11
von Ludwig • Really the Best | 1.461 Beiträge

Es ist wirklich schlimm, was Sadey alles mitmachen musste! Gerade die am schlimmsten misshandelten Hunde sind oft die dankbarsten. Ich hoffe, du kannst für sie ein schönes Zuhause finden!


Liebe Grüße,
von Ruth und Ludwig

nach oben springen

#12

RE: Sadey Bilder- Welche Rasse

in Notnasen 21.06.2010 10:51
von babyfalk • Really the Best | 2.043 Beiträge

Hatte gerade einen Anruf:
Sadey hat diesen Sonntag den 27.Juni noch ihren letzten Eingriff....ein TA aus der Klinik hat sich bereit erklaert, dem Maedel das Geschwuerr/ wucherung im Mund wegzumachen (ist wieder gekommen) und macht es umsonst in seiner Freizeit....wir muessen nur die Klinik Kosten tragen und die Medikamente plus Laborkosten. Nach Anfrage wie teuer es kommt, wuerde mir ein ca. Betrag von $150 bis $200 genannt inclusive X-Rays.
Ich habe noch keine Ahnung wie ich den Betrag bis Sonntag aufbringen soll, wird aber schon irgendwie gehen muessen. Bei den anderen Kliniken war ich ueberall bei $400 bis $650- inclusive unseren Discount den die meisten uns einraeumen- angelangt. Ich habe diesen TA noch nie benutzt, doch der ist spezialisiert auf Zaehne und Knochen. Peace Doktor war ein Kollege von ihm und hat sich wohl bei dem TA fuer uns eingesetzt, da die Klinik auch von den TA angemietet wird, kann er uns nicht alles kostenlos geben, sondern nur seine Dienste und eine TA Helferin. Ich bin trotzdem sehr dankbar fuer das Angebot und eine Sorge weniger was Sadey angeht.
Waere fuer jedes Daumendruecken und Spende dankbar, denn hier ist es mehr wie knapp.


Liebe Gruesse aus Memphis
Diana & das verrueckte rescue Rudel



nach oben springen

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).