Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!
#1

Simba

in Notnasen 10.06.2010 13:52
von babyfalk • Really the Best | 2.043 Beiträge

Unser Neuzugang Simba ist ca. 6 bis 8 Monate alt und ist ein ganz liebes Kerlchen, doch sobald sich ein Hund naehert...will er angreifen. Da er aus einem Kampfhundring kommt, wird sich dieses Verhalten auch erst mit dem Sozialisierungstraining legen. Dustin hat ihn tagsueber draussen und Nachts ist er im Haus....da wir direkt Einblick & Zugang in Dustins Garten haben ist Simba nie alleine und gewoehnt sich schon mal ein wenig an die anderen Hunde. Hier sind ein paar Bilder.








Liebe Gruesse aus Memphis
Diana & das verrueckte rescue Rudel



nach oben springen

#2

RE: Simba

in Notnasen 10.06.2010 17:39
von Angela • Really the Best | 1.293 Beiträge

Oh je, sieht der unglücklich aus.
Es ist traurig, was die Menschen den Tieren antun.


Ich bin eine Eroberin!
Ich habe Badezimmer besetzt,
Waagen bezwungen, Jobs erkämpft,
Männerherzen im Handstreich genommen
und im Schutz der Dunkelheit Kühlschränke überfallen.

nach oben springen

#3

RE: Simba

in Notnasen 10.06.2010 18:46
von Friedel • Really the Best | 1.128 Beiträge

Ja, er macht wirklich keinen glücklichen Eindruck.

Er hat einige "Schatten" im Fell; sind das Narben?


Liebe Grüße
Uschi und das liebe Vieh





Andy, Friedel und Lisa immer im Herzen

nach oben springen

#4

RE: Simba

in Notnasen 10.06.2010 19:55
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Oh weh, sein Blick scheint zur sagen: Ich will doch nur lieb sein und geliebt werden!

Ich hasse die Menschen immer mehr, manchmal macht mir das selbst Angst. Diese ständige Profilierungssucht auf Kosten anderer Lebewesen, wobei auch vor anderen Menschen nicht haltgemacht wird... ist für mich einfach unerträglich. Und die, die sich anders verhalten und versuchen Mensch zu sein, bekommen Knüppel zwischen die Beine wo immer es geht.


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#5

RE: Simba

in Notnasen 10.06.2010 22:57
von Amber • Really the Best | 1.104 Beiträge

Einfach zum heulen ..... aber er hatte wohl Glück im Unglück, dass er bei Dir gelandet ist :-)


LG Birgit mit Kiara und Herkules
_______________________________________
Wer meine Doggen nicht mag, den mag ich nicht!

nach oben springen

#6

RE: Simba

in Notnasen 10.06.2010 23:38
von Ludwig • Really the Best | 1.461 Beiträge

Sein Fell sieht wirklich komisch aus, hat er Probleme damit? Zum Glück ist er noch jung, dann kann man hoffentlich noch einbisschen was "richten", was andere Menschen kaputt gemacht haben.

Ich wünsche dem Jungen alles Gute!


Liebe Grüße,
von Ruth und Ludwig

nach oben springen

#7

RE: Simba

in Notnasen 11.06.2010 00:18
von babyfalk • Really the Best | 2.043 Beiträge

Das Fell ist soweit in Ordnung....das was so komisch aussieht, sind Wunden die am verheilen sind. Das Fell waechst an einigen Stellen nach, an manchen wir er kahl bleiben. Einige alte rote Narben und Kruste sind ueber den ganzen Koerper vertreut.


Liebe Gruesse aus Memphis
Diana & das verrueckte rescue Rudel



nach oben springen

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).