Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!
#1

Labrador verletzt zwei Kinder

in Der Hund in den Medien 12.06.2010 04:26
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Mülheim/Ruhr (dido). Schon zum zweiten Mal hat der Labrador eines 40 Jahre alten Hundehalters aus Mülheim/Ruhr Menschen verletzt. Der Hund riss sich am Donnerstagabend, wie die Polizei gestern mitteilte, bei einem Spaziergang mit seinem Besitzer los und stürmte auf zwei Jungen – fünf und sieben Jahre alt – zu, die in Begleitung ihrer Eltern an einem Kiosk standen. Das Tier biss den Siebenjährigen ins Gesäß, der Fünfjährige erlitt Kratz- und Schürfwunden.

"Die Verletzungen der Kinder sind nicht schwer", sagte eine Sprecherin der Polizei, "da der Hund aber schon mal gebissen hat, wurde er erstmal in ein Tierheim gebracht." Zudem erging gegen den Halter eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung. Der Labrador hatte bereits im vergangenen Jahr eine Fußgängerin gebissen.

Quelle


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).