Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!
#1

Urlauber und Hund gerettet

in Der Hund in den Medien 15.06.2010 06:42
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Schwangau/Kempten - Zwei Hunde sind in die Pöttatschlucht gefallen. Das Herrchen sprang hinterher - und musste selbst gerettet werden. Von einem der beiden Vierbeiner fehlt seitdem jede Spur.

Ein 80 Jahre alter Urlauber ist beim Versuch, seine beiden Hunde aus der Pöllatschlucht bei Neuschwanstein zu retten, selbst ins Wasser gestürzt und verletzt worden. Feuerwehr und Wasserwacht konnten den Rentner und einen seiner Hunde retten. Trotz intensiver Suche gab es nach Angaben der Polizei Kempten von dem zweiten Hund zunächst keine Spur.

Der Rentner aus Niedersachsen hatte mit seiner Frau und den Hunden in der Nähe von Schloss Neuschwanstein eine Wanderung unternommen. Als die Hunde vom Weg abkamen und ins Wasser der Pöllatschlucht stürzten, stieg der 80-Jährige ihnen hinterher. Beim Sturz wurde er am Kopf verletzt.

Quelle


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).