Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!

#16

RE: Massenzucht am Pranger

in Der Hund in den Medien 27.08.2009 05:04
von Christiane (gelöscht)
avatar

Da hast Du Recht, Sabine! mann kann nur hoffen das der Staat die Tierschutzgesetze bald überarbeitet.

nach oben springen

#17

RE: Massenzucht am Pranger

in Der Hund in den Medien 27.08.2009 08:00
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Der Staat sieht sich so lange nicht genötigt etwas zu ändern, wie er gut an solchen Vermehrern verdienen kann...Läge dem Staat etwas an Lebewesen, wären Alkohol- und Nikotinkonsum verboten und Tiere keine Sache.
Aber es lässt sich daran doch gut verdienen. Und genau so ist es auch mit den Vermehrern. So lange sie nicht ZU offensichtlich gegen geltendes Recht verstoßen lässt man sie nicht nur gewähren, sondern schützt sie noch vor so genannten militanten Tierschützern. Wieviele Hunde deswegen leiden und sterben müssen interessiert doch, offen gesprochen, keine Sau. Schließlich können Tiere ja nicht zur Wahl gehen....


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







zuletzt bearbeitet 27.08.2009 08:01 | nach oben springen

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).