Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!
#1

RE: Eure Lieblingsrezepte

in Kochecke 18.08.2009 01:34
von Fräulein Blutbad (gelöscht)
avatar

ein weiteres highlight: :)

Kärntner Kasnudeln:

Zutaten für 4 Personen

für die Fülle

* 1/4 kg mehlige Kartoffel
* 1/4 kg Bröseltopfen (trocken)
* 1 Zwiebel
* 3 EL Kräuter (unbedingt auch Minze)
* Salz

für den Teig

* ca. 1/2 kg Mehl
* 1 EL Öl
* lauwarmes Wasser

Zubereitung von Kärntner Kasnudeln

Für die Fülle Kartoffel in der Schale kochen, passieren, mit dem Bröseltopfen und dem rohen Zwiebel (gewürfelt) verrühren und mit Salz und den Kräutern würzen.

Für den Teig Mehl, Salz, Öl und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und diesen 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Teig ausrollen, aus der Fülle kleine Knödel formen und auf den Teig legen. Teig darüber schlagen, Ränder festdrücken (es darf keine Luft drinnen bleiben, sonst platzen die Nudeln beim Kochen) und die Nudeln ausstechen (am besten mit einem Häferl, Glas, etc.). Die Teigenden nun krendeln (ein kleines Stück umlegen und festdrücken, daneben umlegen und festdrücken, usw.) und die fertigen Nudeln in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen.

Die Kärntner Kasnudeln mit brauner Butter und Minzblättchen servieren.

Dazu gibts eine Kärntner Weisheit: "A Dirndl des net krendln kann, kriegt kan Mann."

Angefügte Bilder:
kasnudeln.jpg
nach oben springen

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).