Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!

#61

RE: Merlin: oder wie es ist, wenn man Nachfolger eine Dogge ist...

in Aus eigener Feder... 24.12.2012 03:13
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Die ganze Woche schon ist es hier so ganz anders irgendwie. Es riecht nach leckeren Sachen, die ich nicht bekomme. Überall leuchten Lichter, brennen Kerzen, duftet es verführerisch. Und Frauchen erzählt was von Weihnachten und ob ich schon gespannt bin und mich freue.. Hallo!? Ich hab keinen Schimmer, um was es hier eigentlich geht! Sind alle Menschen so seltsam im Moment? Und was ist WEihnachten? Muss man das kennen, muss Labrador das kennen? Selbst aus Astra ist nichts rauszukriegen, die grinst nur immer und sagt: "Warte es ab!" Na toll, das hilft weiter...


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#62

RE: Merlin: oder wie es ist, wenn man Nachfolger eine Dogge ist...

in Aus eigener Feder... 28.12.2012 00:17
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Wow, also von mir aus dürfte es ruhig öfter Weihnachten sein! Das war ja sooo schön! Vor allem gab es für Astra, Abebi und mich ganz tolle Leckereien und noch ein Geschenk! Ich habe einen neuen Ball geschenkt bekommen, sogar mit Quietscher, der allerdings nicht lange überlebt hat. Und von Frauchens Bruder und seiner Frau haben wir auch noch Leckerlies bekommen und einen Gutschein von Freunden für den Fressnapf hat es auch gegeben! Wie gesagt, das kann öfter kommen! Frauchen meinte aber, das gäbe es nur einmal im Jahr und wenn ich überlege, dass ich ja grad ein Jahr alt bin, dann dauert es schon ganz schön lange, bis es wiederkommt...


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#63

RE: Merlin: oder wie es ist, wenn man Nachfolger eine Dogge ist...

in Aus eigener Feder... 17.01.2013 22:12
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Kinder, was sagt ihr denn zu dem ganzen Schnee? Also Astra und ich finden das einfach nur toll, wir toben jeden Morgen was das Zeug hält. Frauchen schimpft zwar über das Autofahren, weil hier immer gleich Panik ausbricht, wenn mal zwei Schneeflocken fallen, aber es geht alles noch ganz gut. Da sie immer schön die Windschutzscheibe abdeckt, können wir morgens auch sofort starten und müssen nicht darauf warten, dass alles freigekratzt wird.


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#64

RE: Merlin: oder wie es ist, wenn man Nachfolger eine Dogge ist...

in Aus eigener Feder... 17.02.2013 08:39
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Entschuldigt, dass ich so lange nichts hab von mir lesen lassen, aber Frauchen arbeitet wieder und so kann ich sie kaum noch dazu bewegen, endlich mal wieder was zu berichten. Und meine Versuche mit der Tastatur enden immer mit einem wilden Buchstabensalat, der ja nun nicht seinen Zweck erfüllt.
Also, wie gesagt, Frauchen arbeitet wieder. Zur Zeit sogar Vollzeit, d.h. sie geht in aller Frühe aus dem Haus und kommt abends erst wieder. Das ist zwar doof, aber Leslie und Christopher kümmern sich ja um uns. Und wenn diese Schulung vorbei ist, bleibt Frauchen auch nciht mehr so lange weg. Darauf freue ich mich schon!


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#65

RE: Merlin: oder wie es ist, wenn man Nachfolger eine Dogge ist...

in Aus eigener Feder... 18.04.2013 07:28
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Gute Nachrichten! Frauchen hat endlich ihre Schulungen hinter sich und ab sofort geht sie wieder nur für halbe Tage arbeiten! Also wieder mehr Zeit für uns und auch fürs Forum! Ich weiß nicht so genau, was Frauchen da eigentlich so macht, aber ich glaube, sie telefoniert ganz viel und spricht über solche Sachen wie Konten, Wertpapiere, Spareinlagen. Keine Ahnung was das ist, aber es hört sich mächtig wichtig an. Wenn sie das nächste Mal was erzählt, versuche ich mehr herauszubekommen....


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#66

RE: Merlin: oder wie es ist, wenn man Nachfolger eine Dogge ist...

in Aus eigener Feder... 29.04.2013 06:59
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Da habe ich heute nur mal angedeutet, dass ich den Regen gar nicht sooo schlimm finde (eigentlich finde ich Regen nämlich toll!), da krieg ich doch gleich böse Blicke von Astra und Frauchen! Mann, die können sich aber auch ne Runde anstellen...Ob die mal dran denken, was ich so an Wolle mit mir rumschleppe? Ich brauch keine Sonne und 20 Grad, mir ist auch so warm!


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#67

RE: Merlin: oder wie es ist, wenn man Nachfolger eine Dogge ist...

in Aus eigener Feder... 13.05.2013 20:04
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Heute hat Frauchen mir gesagt, dass ich schon richtig erwachsen und vernünftig geworden bin, obwohl ich doch erst 1,5 Jahre alt bin. Wenn sie mich dann so in den Arm nimmt und mir einen Schmatzer auf die Nase gibt, dann fühlt sich das sooo gut an im Bauch. Fast wie eine Extraportion Lieblingsleckerlies. Aber ich muss zugeben, dass es manchmal ganz schön anstrengend ist mein Temperament und meine Neugier zu zügeln. Und dann brav sitzen zu bleiben, nur weil Frauchen das so möchte. Auch wenn ich die Streicheleinheiten, die ich zur Belohnung kriege, ganz toll finde, juckt es ganz schön im Poppes, wenn nur wenige Meter entfernt ein anderer Hund vorbeigeht....


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#68

RE: Merlin: oder wie es ist, wenn man Nachfolger eine Dogge ist...

in Aus eigener Feder... 08.06.2013 22:16
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

An dieser Stelle teile ich nun schweren Herzens mit, dass Merlin ausgezogen ist. Durch meine neue Situation konnte ich ihm nicht mehr gerecht werden und die immer stärker werdende Allergie meiner Tochter (Neurodermitis und Asthma) ließ keine andere Entscheidung mehr zu. Auch wenn es mir das Herz bricht, weiß ich, dass es sowohl für meine Tochter als auch für Merlin das Beste ist.
Mein kleiner Sonnenschein hat verdient, eine Familie zu haben, die viel Zeit für ihn hat und ihm die Beschäftigung geben kann, die er zum Glücklichsein braucht. Ich werde ihn niemals vergessen und bin ihm auf ewig dankbar, dass er mir geholfen hat, über Rüdigers viel zu frühen Tod ein wenig hinwegzukommen. Auch Merlin hat für immer einen großen Platz in meinem Herzen...


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

#69

RE: Merlin: oder wie es ist, wenn man Nachfolger eine Dogge ist...

in Aus eigener Feder... 12.06.2013 09:02
von FinFin • Teenie | 93 Beiträge

Ach herrje :( Das tut mir sehr leid!

nach oben springen

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).