Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!
#1

Vierbeiner verletzt Tierarzt: Halter haftet

in Der Hund in den Medien 04.09.2009 02:00
von Amber • Really the Best | 1.104 Beiträge

Vierbeiner verletzt Tierarzt: Halter haftet
Karlsruhe Wird ein Veterinär beim Behandeln eines Tieres verletzt, haftet der Halter dafür.

Das ergibt sich aus einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe (Az.: VI ZR 166/08), über das die Fachzeitschrift «BGH-Report» berichtet.

Nach Ansicht des Gerichts lässt sich dem Tierarzt nicht entgegenhalten, er habe auf eigene Gefahr gehandelt. Es gehöre zu seinen beruflichen Pflichten, ein erkranktes Tier zu behandeln. Daher müsse der Halter für die Sicherheit des Tierarztes sorgen.

Der BGH hob mit seinem Urteil eine Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) Hamm auf und verwies die Sache zurück. Das Gericht hatte die Schadensersatzklage eines Tierarztes abgewiesen. Er hatte sich bei der Behandlung eines Pferdes durch einen Tritt des Tieres verletzt. Er meinte, der Halter müsse dafür haften. Anders als das OLG sah der BGH dies grundsätzlich ebenso. Allerdings müsse in einem neuen Verfahren geprüft werden, ob den Tierarzt eventuell ein Mitverschulden treffe. Das würde seine Haftungsansprüche mindern.

dpa-infocom


LG Birgit mit Kiara und Herkules
_______________________________________
Wer meine Doggen nicht mag, den mag ich nicht!

nach oben springen

#2

RE: Vierbeiner verletzt Tierarzt: Halter haftet

in Der Hund in den Medien 04.09.2009 03:05
von kleines030999 • Really the Best | 4.435 Beiträge

Also: wenn ich mich beim Mauern am Stein verletze, dann haftet der Bauherr.
Wenn ich mir als Goldschmied bei der Herstellung eines Schmuckstückes auf den Daumen haue, haftet der Kunde.
Das wären doch die logischen Schlussfolgerungen oder? Allgemein formuliert: Wenn ich mich bei der Ausübung meines Berufes verletze, haftet der Auftraggeber. Mein Tierarzt hat es immer als sein Berufsrisiko bezeichnet, auch mal von einem Tier verletzt zu werden....


Liebe Grüße, Pia mit Astra, Merlin und Abebi, Paul, Moco und besonders Rüdiger für immer in unseren Herzen...







nach oben springen

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).