Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!
#1

Rottweiler beisst Joggerin

in Der Hund in den Medien 07.10.2009 21:35
von Aura (gelöscht)
avatar

Krankenhausreif: Rottweiler beißt Joggerin in den Arm Grevenbroich (aho) - Eine 47 Jahre alte Joggerin wurde Samstagmorgen in Grevenbroich von einem Rottweiler angefallen und in den Arm gebissen worden. Das Opfer wird derzeit in einem Kölner Krankenhaus behandelt und muss wahrscheinlich operiert werden. Der Hund wurde in ein Tierheim gebracht und auf Veranlassung des Halters eingeschläfert.

Der Hundehalter war mit seinem fast zweijährigen Rottweiler zum morgendlichen Spaziergang in einem Waldgebiet unterwegs, als ihm die Joggerin entgegenkam. „Er nahm seinen Hund zu Seite, ließ ihn sich hinsetzen“, berichtete ein Polizeisprecher der „Westdeutschen Zeitung“.

Obwohl der Hund angeleint war, gelang es dem Tier, sich loszureißen. Er schleifte sein Herrchen einige Meter über den Boden und sprang die Frau an. Die völlig überraschte Joggerin hatte keinerlei Chance, den Angriff abzuwehren, so das Blatt in einem Bericht.

Quelle

nach oben springen

#2

RE: Rottweiler beisst Joggerin

in Der Hund in den Medien 08.10.2009 16:08
von Pinkabella • Really the Best | 1.611 Beiträge

Es sind Tiere... auch wenn wir sie Jahrelang kennen, wissen können wir es nie, ob es nicht einmal Klick macht bei ihnen... traurig


"Unablässig vom Blut getränkt,
ist die ganze Erde nur ein riesiger Altar,
worauf alles,
was Leben hat, geopfert werden muß,
endlos, unablässig..."
Joseph Marie Compte de Maistre (1753 - 1821)

nach oben springen

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).