Hundefreunde unter sich! Was hier als Doggenforum begonnen hat, steht allen offen, die sich für Hunde interessieren und sich ein Leben ohne sie nicht vorstellen können!
#1

Cane Corso

in Rassebeschreibungen 13.08.2009 21:13
von Aura (gelöscht)
avatar

Rassestandard

Ursprungsland: Italien

Verwendung: Schutz- und Wachhund, Polizeihund, Fährtenhund

Klassifikation FCI : Gruppe 2 Pinscher und Schnauzer, Molosser und Schweizer Sennenhunde
Gruppe2.2 Molosser, Berghunde
Ohne Arbeitsprüfung


Allgemeines Erscheinungsbild:

Mittelgrosser bis grosser Hund, rüstig, kräftig gebaut, dennoch elegant. Seine klaren Umrisslinien stellen seine mächtigen Muskeln plastisch dar.


Wichtige Proportionen:

Der Corsohund ist etwas länger aus hoch, Die Länge des Kopfes erreicht 36% der Widerristhöhe.


Verhalten / Charakter (Wesen):

Wächter von Haus und Hof, der Familie und der Viehherde, in der Vergangenheit wurde er zur Bewachung der Rinderherden und auch zur Grosswildjagd verwendet.


Kopf:
Breiter, typisch molossoider Kopf, die oberen Begrenzungslinien von Schädel und Fang sind leicht konvergierend.


Oberkopf:
Schädel:
Breit; auf Höhe der Jochbogen entspricht oder übertrifft die Breite des Schädels seine Länge. Die konvexe vordere Schädelpartie wird von der Stirne zum Hinterhaupt hin bedeutend flacher. Die mittlere Stirnfurche ist zu erkennen.
Stop: Ausgeprägt.


Grösse und Gewicht:
Widerristhöhe: Für Rüden: von 64 bis 68 cm
Für Hündinnen von 60 bis 64 cm
Toleranz +/- 2 cm
Gewicht: Für Rüden: 45 - 50 kg
Für Hündinnen 40 - 45 kg

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Image Hosted by ImageShack.us Kostenloser Suchmaschineneintrag
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: skyhessen
Forum Statistiken
Das Forum hat 3364 Themen und 31601 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 129 Benutzer (29.01.2010 20:30).